Biochemie für die Wechseljahre

Buch: Schüßler-Salze für die Wechseljahre Diese Webseite gibt es auch als Buch und E-Book.
Schüßler-Salze für die Wechseljahre bei Amazon...

Die Wechseljahre sind eine Phase im Leben einer Frau, die von vielen gefürchtet wird.

Bedeuten die Wechseljahre doch nicht nur das baldige Ende der Fruchtbarkeit. Viele Frauen befürchten auch das Ende ihrer Jugendlichkeit und verschiedene Gesundheitsbeschwerden, wie Hitzewallungen.

Nicht alle Frauen sind von Gesundheitsbeschwerden betroffen und an einigen gehen die Wechseljahre auch optisch nahezu spurlos vorüber.

Doch die meisten leiden unter mehr oder weniger schweren Beschwerden und müssen sich in dieser Lebensphase mit dem Älterwerden auseinander setzen.

Wie die Wechseljahre für eine Frau persönlich verlaufen, ist jedoch nicht nur eine Frage des Schicksals, sondern man kann auch viel dafür tun, dass man gut durch die Wechseljahre kommt und diese Zeit sogar genießen kann.

Zur Linderung der Wechseljahrsbeschwerden wird häufig eine Hormontherapie vom Arzt verordnet. Doch diese Hormon-Ersatz-Therapie ist nicht ohne Nebenwirkungen und Risiken.

Daher suchen viele Frauen nach sanfteren Möglichkeiten, mit ihren Wechseljahrsbeschwerden klar zu kommen.

Die Naturheilkunde bietet mehrere verschiedene Heilmethoden, die gegen Wechseljahrsbeschwerden helfen können.

Die Biochemie nach Dr. Schüßler, meistens Schüssler-Salze genannt, ist für diese Aufgabe hervorragend geeignet.

Mit gerade einmal zwölf Funktionsmitteln ist die Auswahl an verschiedenen Mitteln überschaubar. Auch ein medizinischer Laie kann hier die Übersicht bewahren.

Die Mineralsalze werden in den Schüssler-Salzen homöopathisch potenziert. Sie liegen also in verdünnter Form vor und sind daher ungiftig und frei von Nebenwirkungen. Ihre Wirkung ist entsprechend sanft. Falls man sich hin und wieder in der Wahl des Mittels irrt, wird auch kein Schaden angerichtet. Auch nicht benötigte Schüssler-Salze werden vom Körper problemlos aufgenommen.

Wichtig ist jedoch, dass man weiß bei welchen Beschwerden man sich unbesorgt selbst behandeln kann und wann man einen Arzt aufsuchen sollte.

Das vorliegende Buch gibt Ihnen zu wichtigen Beschwerden, die typisch für die Wechseljahre sind, Hinweise über die Gefährlichkeit und Behandlungsmöglichkeiten. Ergänzt werden die Schüsslersalze-Tipps durch Hausmittel und Heilpflanzen.



Home   -   Up